Deutsche Mineralogische Gesellschaft

Willkommen auf der Webseite der Deutschen Mineralogischen Gesellschaft e.V. (DMG)

2015 Eva Stüeken

Den Victor-Moritz-Goldschmidt-Preis, der als Anerkennung besonderer wissenschaftlicher Leistungen an junge Wissenschaftlerinnen oder Wissenschaftler vergeben wird, erhielt dieses Jahr Frau Dr. Eva Stüeken, University of Washington, Seattle, U.S.A., für ihre grundlegenden Beiträge auf dem Gebiet der Isotopengeochemie. Die Arbeiten von Frau Dr. Stüeken zu den Isotopenzusammensetzungen von Selen, Schwefel und Stickstoff in präkambrischen Systemen sind innovativ und von herausragender Qualität sowohl in Bezug auf Methodenentwicklung als auch Dateninterpretation. Basierend auf ihren isotopengeochemischen Arbeiten war es Frau Stüeken möglich, die gekoppelte Entwicklung der Umweltbedingungen auf der frühen Erde und des Metabolismus früher Organismen abzuleiten.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN