Deutsche Mineralogische Gesellschaft

Willkommen auf der Webseite der Deutschen Mineralogischen Gesellschaft e.V. (DMG)

Einladung zum gemeinsamen Workshop der Sektionen Angewandte Mineralogie und Kristallographie

Auch im Frühjahr 2022 veranstalten die beiden Sektionen „Angewandte Mineralogie“ und „Kristallographie“ wieder ihren gemeinsamen Workshop. Da ein Treffen in Präsenz leider immer noch nicht möglich ist, möchten wir uns doch zumindest wieder online austauschen.

Wann:  3./4. März 2022

Wo:  Die Informationen zur Einwahl werden rechtzeitig vorab bekannt gegeben.

Die „Angewandte Mineralogie“ und „Kristallographie“ bildet ein breites Spektrum an innovativen Fragestellungen ab. Wir rufen hiermit zur Einreichung von Beiträgen der Teilnehmer in Form von Vorträgen auf. Die aktive und vorrangige Beteiligung von Nachwuchswissenschaftler*innen ist ausdrücklich erwünscht. Aktuelle wissenschaftliche Entwicklungen im Rahmen unserer Sektionen sollen durch Beiträge aus laufenden oder aktuell abgeschlossenen Vorhaben, sowie Bachelor-, Master- und Promotionsarbeiten präsentiert werden. Der Workshop soll als eine Plattform verstanden werden, bei der auch noch nicht völlig ausgereifte Ideen und Arbeiten vorgestellt werden können.

Wir bitten bis zum 20.02.2022 um Anmeldungen von Beiträgen aus allen Bereichen der angewandten Mineralogie und der Kristallographie per E-Mail an Uta Helbig uta.helbig@th-nuernberg.de.

Die Vortragsdauer soll für die normalen Beiträge max. 20 Min. incl. Diskussion nicht überschreiten. Auch Kurzbeiträge sind erwünscht, die pointiert Fragen/Problemstellungen aus laufenden Arbeiten im Rahmen einer Fragestunde an das Auditorium stellen können. Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei und auch ohne Anmeldung eines Beitrages möglich.

Bei Anmeldung eines Beitrages bitte Titel und Autoren angeben und eine kurze Darstellung der vorgestellten Studie (5 Zeiler, keine Romane ;-) beifügen. Auch wenn der Workshop als online-Veranstaltung durchgeführt wird, planen wir wieder ausreichend Zeit und (virtuellen) Raum für Diskussion und den geselligen Austausch ein.
Auf ein rege Teilnahme und einen erfolgreichen Workshop freuen sich

 

Uta Helbig                          Christiane Stephan-Scherb      

 

Sektionsleiterin

Prof. Dr. Christiane Stephan-Scherb
INSTITUT FÜR GEOLOGISCHE WISSENSCHAFTEN
Malteserstr. 74-100
12249 Berlin

Tel.: +49 (0)30 83860497
E-Mail: christiane.stephan(at)fu-berlin.de

 

 

Stellv. Sektionsleiterin

Prof. Dr. Uta Helbig
Fakultät Werkstofftechnik, Technische Hochschule Nürnberg

Tel.: +49 (0)911 5880 - 1247
E-Mail: uta.helbig(at)th-nuernberg.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN