Deutsche Mineralogische Gesellschaft

Willkommen auf der Webseite der Deutschen Mineralogischen Gesellschaft e.V. (DMG)

Aktuelles

Die Deutsche Mineralogische Gesellschaft verleiht den Victor-Moritz-Goldschmidt-Preis an Herrn Dr. Thorsten Kleine. Die Arbeiten von Dr. Thorsten…

Weiterlesen

Die Deutsche Mineralogische Gesellschaft verleiht den Victor-Moritz-Goldschmidt-Preis an Herrn Dr. Sandro Jahn für seine grundlegenden Beiträge auf…

Weiterlesen

Der Victor-Moritz-Goldschmidt-Preis dient als Anerkennung besonderer wissenschaftlicher Leistungen junger Wissenschaftlerinnen oder Wissenschaftler.…

Weiterlesen

Oliver Nebel erhielt den Victor-Moritz-Goldschmidt-Preis für seine grundlegenden Beiträge auf dem Gebiet der Isotopengeochemie. 

Herrn Dr. Nebel war…

Weiterlesen

Mit großer Trauer müssen wir Ihnen mitteilen, dass Herr Prof. Dr. Theo Hahn am 12.02.2016, wenige Wochen nach seinem 88. Geburtstag, verstorben ist.

Weiterlesen

In den frühen Morgenstunden des 8. Februar 2016, kurz nach seinem 80. Geburtstag, verstarb unser Ehrenmitglied Hans A. Seck nach längerer schwerer…

Weiterlesen

Das nächste Petrologie / Geochemie Sektions-Treffen findet am 17./18. Juni 2016 in Bremen statt!

Info erteilt: WBach@uni-bremen.de

Weiterlesen

Auch 2016 veranstalten die beiden Sektionen Angewandte Mineralogie in Umwelt & Technik (AMiTU) und Chemie, Physik und Kristallographie der Minerale…

Weiterlesen

Klaus Keil wurde mit der Abraham-Gottlob-Werner-Medaille in Silber ausgezeichnet für seine umfangreichen Forschungsarbeiten über die Mineralogie und…

Weiterlesen

Die Abraham-Gottlob-Werner-Medaille in Gold wurde Frau Dr. Heidi Höfer (Institut für Geowissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt) verliehen.…

Weiterlesen

News und Ankündigungen zur Veröffentlichung senden Sie bitte an:

Dr. Stephan Buhre (Webredakteur)
Tel: +49 (0)6131 39 24112
E-Mail: buhre(at)uni-mainz.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN