Deutsche Mineralogische Gesellschaft

Willkommen auf der Webseite der Deutschen Mineralogischen Gesellschaft e.V. (DMG)

Zur DMG-Beitragsordnung

Die Beitragsordnung der DMG soll deutlich verschlankt werden. Der Vorstand schlägt vor, die bisher bestehende Doppelmitgliedschaft DMG-DGGV auf die anderen Trägergesellschaften des Dachverbandes der Geowissenschaften (DVGeo) zu erweitern. Künftig soll ein Rabatt für alle persönlichen Mitglieder gewährt werden, die gleichzeitig Mitglied in einer der anderen Trägergesellschaften des DVGeo sind, zurzeit die Deutsche Geologische Gesellschaft - Geologische Vereinigung (DGGV), die Paläontologische Gesellschaft (PalGes) und die Deutsche Geophysikalische Gesellschaft (DGG). Um Studierenden den DMG-Beitritt zu erleichtern, soll auch GeStEIN, das Geowissenschaftliche Studentische Erfahrungs- und Interessensnetzwerk mit einbezogen werden. Eine Erweiterung auf den Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler (BDG) und die Deutsche Gesellschaft für Kristallographie (DGK) ist vorgesehen. Die Druckausgaben der Gesellschaftsmitteilungen GMIT sowie des internationalen Magazins ELEMENTS sind künftig im Beitrag für alle Mitglieder enthalten. Die bisherigen Beitragskategorien „Doppelmitgliedschaft“ und „Nur-AK-/Sektions-Mitgliedschaft“ entfallen. Die Beitragsgruppe „pers. Vollmitglied ohne Fachzeitschriften“ beinhaltet im Wesentlichen eine Fördermit­gliedschaft und ist vor allem für Rentner, Pensionäre oder Familienangehörige gedacht.

Den Mitgliedern wird nachfolgender Entwurf einer neuen, verschlankten Beitragsordnung zur Abstimmung vorgelegt. Die Höhe der Mitgliedsbeiträge bleibt im Wesentlichen unverändert.

Entwurf: DMG-Beitragsordnung (gültig ab 1.1.2021)

Mitgliedsstatus

Beitrag1

EJM2

ELEMENTS

GMIT

persönliches Vollmitglied

75,00 €

X

X

persönliches Vollmitglied erm. Beitrag3

35,00 €

X

X

pers. Vollmitglied ohne Fachzeitschriften4

35,00 €

(X)

X

Unpers. Mitglied (Bibliotheken, Institute, Firmen, und vergleichbare)

50,00 €

X

X

Beitragsbefreite Mitglieder (neu)5

0 €

X

X

 

1 Alle genannten Beiträge beziehen sich grundsätzlich auf das ganze Kalenderjahr. Teilbeiträge werden nicht erstattet. Für alle persönlichen Mitglieder, die gleichzeitig Mitglied in einer oder mehreren anderen Trägergesellschaften des Dachverbandes der Geowissenschaften (DVGeo) oder des Geowissenschaftlichen Studentischen Erfahrungs- und Interessens-Netzwerks (GeStEIN e.V.) sind, wird ein Rabatt von 10,00 € gewährt.

2 Ab 2020 erscheint das European Journal of Mineralogy (EJM) in Full Open Access. DMG-Mitglieder erhalten grundsätzlich Online-Zugang zu früheren Ausgaben. Die Printausgabe kann gegen einen Aufpreis von derzeit 170,00 € dazu bestellt werden. Der Betrag für die Printausgabe wird jährlich neu festgelegt.

3 Gilt für Studierende (einschl. Promotionsstudium), Auszubildende und Arbeitslose; der Status muss einmal im Kalenderjahr nachgewiesen werden, anderenfalls erfolgt im nachfolgenden Jahr die Heraufsetzung auf den vollen Beitrag. Bei verspäteter Einreichung des Nachweises wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,00 € erhoben. Darüber hinaus kann der Vorstand bei Vorlage eines schriftlichen Antrags einen ermäßigten Mitgliedsbeitrag gewähren.

4 Auf Wunsch wird in Sonderfällen (z.B. Rentner/Pensionäre/Familienangehörige) für pers. Mitglieder, die keine Fachzeitschrift wünschen, der Bezug der Fachzeitschriften eingestellt und ein reduzierter Beitrag von 35 € erhoben. Folgende Vergünstigungen entfallen damit ebenfalls:
- ermäßigte Teilnahmegebühren bei Tagungen, Seminaren etc. (z.B. Jahrestagungen, Goldschmidt-Tagung)
- Rabatt auf die Article Processing Charges (APC) beim EJM

5 Der Vorstand kann bei Vorlage eines schriftlichen Antrags eine Beitragsbefreiung aussprechen. Ehrenmitglieder sind generell von der Beitragszahlung befreit.

Feedback

Wir freuen uns über konstruktive Kritik zur neuen Homepage. Bitte nehmen Sie Kontakt uns auf auf.

Redaktion

Dr. Stephan Buhre (Web-Redakteur)
Institut für Geowissenschaften
Johannes Gutenberg-Universität
Johann Joachim Becher-Weg 21
D-55128 Mainz

Tel: +49 (0)6131 39 24112
E-Mail: buhre(at)uni-mainz.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN