DMG-Doktorandenkurse 2017

Die Doktorandenkurse der DMG sind ein wichtiges Instrument zur Förderung junger Wissenschaftler/innen. Die DMG unterstützt diese Kurse durch Reisekostenzuschüsse für viele studentische DMG-Mitglieder und kann unter bestimmten Voraussetzungen auch einen finanziellen Zuschuss an den Veranstalter gewähren.

Wir bitten um Vorschläge für neue (und natürlich auch altbewährte) Doktorandenkurse für das Jahr 2018 bis zum 1.8.2017 per E-Mail an die wissenschaftlichen Beiräte der DMG Susanne Greiff (greiff(at)rgzm.de) und/oder Catherine McCammon (catherine.mccammon(at)uni-bayreuth.de). In der angehängten Datei finden Sie Informationen, welche Angaben wir von Ihnen benötigen.

Bitte unterstützen Sie dieses wichtige Instrument der Nachwuchsförderung! Gerne nehmen wir auch Ideen entgegen, die ein online-Kursformat ermöglichen würden.

Mit besten Grüßen

Susanne Greiff und Catherine McCammon
Wissenschaftlicher Beirat der DMG

2017 finden acht Doktorandenkurse mit Unterstützung der Deutschen Mineralogischen Gesellschaft statt. Nicht ortsansässige (bezogen auf den jeweiligen Veranstaltungsort), studentische DMG-Mitglieder erhalten einen Reisekostenzuschuss von 50 €

Bayerisches Geoinstitut (BGI)/Universität Bayreuth, Hauke Marquardt (BGI), Christine Thomas (Universität Münster), http://depict-group.org/short-cours...

Weiterlesen ...

GeoForschungsZentrum Potsdam, Michael Wiedenbeck.

http://sims.gfz-potsdam.de/short-course/

Weiterlesen ...

Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf, Bernhard Schulz (Freiberg), Axel Renno (HZDR).

a.renno(at)hzdr.de

Weiterlesen ...

Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf in Kooperation mit dem Helmholtz-Institut Freiberg, F. Munnik, R. Heller, A. Renno, a.renno(at)hzdr.de.

Weiterlesen ...

Leitung: Dr. Michael Fechtelkord, (Arbeitskreis Spektroskopie der DGK)

Ort: Institut für Geologie, Mineralogie und Geophysik, Ruhr-Universität Bochum
...

Weiterlesen ...

Zusätzliches Kursangebot

Im Rahmen des SPP 1833 “Building a Habitable Earth” (www.habitableearth.uni-koeln.de) werden die folgende Workshops für Nachwuchswissenschaftler angeboten, zu denen auch Externe herzlich eingeladen sind. Ein finanzieller Zuschuss für studentische Mitglieder kann auch dafür beim DMG-Vorstand beantragt werden.

In the Archean (4.0-2.5 Ga), Earth's surface was very different from today's: There was abundant volcanism, a probably smaller continental surface...

Weiterlesen ...

This workshop focuses on geochronology, zircons and analyses of stable and radiogenic isotopes. The workshop will comprise talks (e.g. by Stefan...

Weiterlesen ...